1. Workshop und Gründungstreffen Berlin 2010

„Deutsch-Niederländische Kultur- und Gesellschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts“
Berlin, 19 Februar 2010

Stichworte Konstruktion und Erinnerung: Aus Forschungsprojekten in Amsterdam, Berlin und Potsdam heraus setzte dieser erste Workshop chronologische Schwerpunkte auf dem Ersten und Zweiten Weltkrieg sowie inhaltliche auf der Zivilgesellschaft. Die Vorträge und Diskussionen zeigten Bedarf und Potenzial deutsch-niederländischer Vernetzung auf. Der Workshop diente so auch als Sprungbrett für den neuen Arbeitskreis.

Programm
Bericht


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.